Chat Beratung

Digitalisierung

Wie können wir die Menschen im digitalen Raum erreichen und das Evangelium verkünden? Welches Wissen und welche technische Infrastuktur benötigen wir, um den Herausforderungen der digitalisierten Welt gewachsen zu sein? Und was ist eigentlich ethisch vertretbar? Diese Fragen wollen wir beantworten!

Kommunikation des Evangeliums in der vernetzten Welt als Herausforderung für die Nordkirche
Um diesem synodalen Auftrag gerecht werden zu können, arbeiten wir mit allen Einrichtungen unseres Hauptbereichs "Generationen und Geschlechter" zusammen.
https://www.hb5.nordkirche.de/

Unsere gemeinsamen Themen im Hauptbereich sind:

Die technische Infrastruktur, um die digitale und dialogorientierte Kommunikation möglich zu machen. Aber auch um die Voraussetzungen für zeitgemäße interne Zusammenarbeit zu schaffen.

Das erforderliche Wissen, um Fähigkeiten der Mitarbeiter*innen zu erweitern. Regelmäßig finden entsprechende Schulungen statt.

Natürlich steht für uns die Kommunikation im Mittelpunkt. Denn die Verkündigung des Evangeliums ist für uns als Kirche der richtungsweisende Auftrag. Eine sich verändernde Gesellschaft fordert die Erweiterung unserer Sprachfähigkeit. Und so lernen wir, uns in neuen Kanäle zurechtzufinden.